Sprungmarken

GKV Qualitätssicherung Medizinische Rehabilitation

Bedien-Leiste:
Inhalt
Sie befinden sich hier:

Muskuloskeletale Erkrankungen

Nach der Instrumentenentwicklung wurden in einer Pilotphase für die Indikation Muskuloskeletale Erkrankungen die entwickelten Verfahren in 26 stationären Einrichtungen erprobt. Nach der Auswertung der Ergebnisse der Pilotphase wurden die Instrumente und Verfahren geringfügig angepasst bzw. modifiziert. Die Routinephase für die Indikation Muskuloskeletale Erkrankungen (stationär) läuft mittlerweile seit mehreren Jahren.

Ab 2015 wurden erstmals auch die ambulanten Fachabteilungen für muskuloskeletale Rehabilitationsbehandlungen in das QS-Reha® Verfahren einbezogen.

Klicken Sie auf den entsprechenden Qualitätsbereich, um sich sämtliche Instrumente und Downloads für diese Indikation herunterzuladen. Die teilnehmenden Einrichtungen für diese Indikation finden Sie am Ende der Seite.

Einrichtungsbögen

Einrichtungsbögen

Patientenbögen

Behandlerbögen

Patientenbögen

Patientenbögen

Teilnehmende Einrichtungen

Ansprechpartner

Meinolf Moldenhauer

Projektkoordinator beim GKV-Spitzenverband
Telefon 030 206288-3130
Fax 030 206288-83130
E-Mail senden

Anja Dänner

Projektkoordinatorin beim GKV-Spitzenverband
Telefon 030 206288-3132
Fax 030 206288-83132
E-Mail senden