Sprungmarken

GKV Qualitätssicherung Medizinische Rehabilitation

Bedien-Leiste:
Inhalt
Sie befinden sich hier:

Projektorganisation

Träger des QS-Reha®-Verfahrens

GKV-Spitzenverband
Ansprechpartner: Meinolf Moldenhauer, Julia Wallrabe

Auswertungsstelle nach §299 Abs. 3 SGB V

BQS Institut für Qualität und Patientensicherheit

Wissenschaftliche Institute

Für die somatischen Indikationen:

Universitätsklinikum Freiburg i. Br.
Sektion Versorungsforschung und Rehabilitationsforschung (SEVERA)

Für die psychischen Indikationen:

Universitätsklinikum Hamburg
Institut und Poliklinik für Medizinische Psychologie

Für Mutter-/Vater-Kind-Maßnahmen:

Universität Würzburg
Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie

Träger des Verfahrens

GKV-Spitzenverband

Reinhardtstraße 28, 10117 Berlin
Telefon 030 206288-0
E-Mail senden

Ansprechpartner

Meinolf Moldenhauer

Projektkoordinator beim GKV-Spitzenverband
Telefon 030 206288-3130
Fax 030 206288-83130
E-Mail senden

Julia Wallrabe

Projektkoordinatorin beim GKV-Spitzenverband
Telefon 030 206288-3133
Fax 030 206288-83133
E-Mail senden

Wissenschaftliche Institute

Universitätsklinikum Freiburg i. Br., Sektion Versorungsforschung und Rehabilitationsforschung (SEVERA)

Direkt zur Webseite

Universitätsklinikum Hamburg, Institut und Poliklinik für Medizinische Psychologie

Direkt zur Webseite

Universität Würzburg, Institut für Psychotherapie und Medizinische Psychologie

Direkt zur Webseite